Wir haben 42 Fickdating Seiten getestet. Ergebnis:
1. beste Fickdating Seite
2. beste Fickdating Seite
3. beste Fickdating Seite

Wie genau funktioniert ein Fickdate mit dem Internet?

Ob man was zum Poppen im Internet findet, hängt primär von der Auswahl der richtigen Dating-Seite ab. Bei diesen wird am meisten gebumst:

Für Männer                            Für Frauen

1. Beste Sexdating Seite        1. Beste Sexdating Seite

2. Beste Sexdating Seite        2. Beste Sexdating Seite

3. Beste Sexdating Seite        3. Beste Sexdating Seite

 
Sie werden schon davon gehört haben, von der Möglichkeit ein Fickdate im Internet zu planen und dann zu erleben. Doch wie genau funktioniert es und wie kann ich als Mann eine Frau und als Frau einen Mann finden? Es ist denkbar einfach, denn viele Frauen und Männer leben hier ihre sexuellen Vorlieben und Neigungen aus. Besonders Frauen die nach Erfüllung und sexueller Zuneigung suchen. So ist es für einen Mann ziemlich leicht, genau die Partnerin zu finden die man genau sucht. Sie wollen also genau wissen wie es geht. Es gibt viele Portale die teilweise sogar kostenlos die Möglichkeit bieten, sich einen eigenen Account aufzubauen. Natürlich wollen Sie wissen wie es am schnellsten geht und am schnellsten funktionieren die Plattformen, wo ein Fickdate mit etwas Taschengeld verbunden ist.

Da richtige Medium für ein Fickdate, die Internetplattform
Auf den Plattformen im Internet kann man aussuchen und zunächst einmal einige Frauen ansehen, dieses Ansehen bieten die meisten Portale für Sie als Mann kostenlos. Dann haben Sie schon einmal eine große Auswahl an Frauen, die für ein Fickdate bereit sind. Jetzt geht es darum erfolgreich ein Date zu planen. Sie sollten sich schon vorbereiten und eine entsprechende Location bereit halten, viele Hotels stehen bereit und vor allem Hotels die in den Außenbezirken den Service ihres Angebots ohne Personal anbieten. Natürlich können Sie auch eine aufregendere Location wählen, wie beispielsweise einen Club oder es gibt in einigen Städten Etablissements, die sich speziell auf diesen Kundenwunsch eingestellt haben. Auch nach Hause kommen einige Damen gerne, denn das ist intimer.

Unkomplizierter guter Sex mit dem Fickdate im Internet
Das Fickdate ist unkompliziert, denn Frauen sowohl als auch Männer, die im Internet auf der Suche sind, wollen lediglich guten Sex. Sie wollen ein Abenteuer ohne verbindlich zu sein, diese Personen möchte nur ein gutes Erlebnis. Diese Erlebnisse sind auch gut, denn diese Menschen sind offen. Sie leben alle Spielarten des Sex aus. Wenn man so sagen kann, geht es hier sehr konventionslos zu und alles ist möglich. Man trifft sich zu Partys und das interessiert Sie bestimmt auch. Die Frauen die sich hier auf diesen Plattformen tummeln möchten Spaß und Unterhaltung und sie möchten scharfen Sex genießen. Genauso geht es den Männern, die hier einmal richtig ihre Neigungen ausleben wollen und so treffen Interessengruppen aufeinander. Das Fickdate verspricht nicht nur Spaß, sonder hier wird Freude und körperliches Erlebnis gelebt. Menschen die offen sind und mit Sex offen umgehen, treffen sich zu einem Fickdate.

Auch Partys bieten den tollen Rahmen für ein Fickdate
Viele Partys finden in privatem Rahmen statt, Paare die gern einmal Gruppensex erleben wollen, einzelne Herren, die die Damen des Abends beglücken wollen und einzelne Frauen die es mögen begehrt zu werden. Solch eine Party hat meist einen sehr interessanten Verlauf und ein solches Fickdate ist mit Hilfe des Internet schnell organisiert. Auch das privat Fickdate zwischen zwei Menschen, die sich im Internet auf einer dieser Plattformen kennen lernen ist schnell in die Wirklichkeit umzusetzen. Sie müssen sich nur trauen, denn die Ladys die hier online sind wollen wirklich einmal richtig gefickt werden. Praktisch geht es ganz einfach so, man chattet ein wenig, dann tauscht man die Telefonnummern aus und dann steht dem persönlichen Treffen nichts mehr im Weg.

Es gibt keine Grenzen alles ist möglich und es macht Spaß
Das Fickdate ist heute praktisch immer und überall möglich, jetzt im Sommer kann man sich am FKK Strand verabreden oder an einem Badesee. Auch dort macht ein Fickdate Outdoor Spaß und hier können sich genauso Gruppen zum Fickdate verabreden. Frauen gibt es genügend die diesem Hobby frönen und Männern genauso. Es gibt keine sexuellen Hemmnisse, ob Bi, Hetero oder Homo, dass Fick-Date bereichert die sexuelle Landschaft und gerade wenn Sie als Mann suchen, es werden sich immer Leute im Internet finden die gerne aufregenden Sex erleben wollen.

Warum sind Fickseiten effektiver als Kneipen und Diskos?

Wer nicht gerade wie George Clooney oder Brad Pitt aussieht, kann in Kneipen und Diskos kaum was klarmachen, obwohl diese für Männer (Ausgeberei von Drinks) mit erheblichen Kosten verbunden sind. Auf effizienten Fickseiten hat hingegen jeder beste Chancen, was zum Bumsen zu finden. Dies sind die besten Seiten dafür:

Für Männer                     Für Frauen

1. Beste Fickseite            1. Beste Fickseite

2. Beste Fickseite            2. Beste Fickseite

3. Beste Fickseite            3. Beste Fickseite

 
Früher ging man um einen Partner für eine Nacht zu finden meist in Diskos oder Kneipen. Nach ein paar Gläschen Wein und anregender Musik, ließ es sich herrlich flirten. Doch heute wird diese Art des Sexpartner kennen lernen von einer weitaus effektiveren Methode abgelöst. Die Rede ist von Sexdating Seiten im Internet. Doch warum sind diese Erotikplattformen eigentlich so erfolgreich? Und was sind die Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Flirten?

Was macht Fickseiten so erfolgreich?
Das Geheimnis von Sex Plattformen liegt in ihrer Direktheit. Hier müssen Männer und Frauen nicht ewig lange Zeit damit verbringen, sich kennen zu lernen und einander schöne Augen zu machen. Sex wird viel schneller zum Thema gemacht, als das bei einem Flirt in einer Disko möglich wäre. Zurückhaltung muss hier keiner üben. Auch Tabus werden auf Fickseiten schneller gebrochen, als beim abendlichen Party machen.

So würde sicher keiner seinen Gegenüber in einer Kneipe in der ersten Stunde des Kennenlernens danach fragen, ob er auf Sex zu dritt steht. Auf Sexdating Seiten ist das jedoch keine Seltenheit. Hier geht es schneller zu Sache, als es auf anderen Wegen der Fall ist. Auch die Scheu vor übler Nachrede muss man im Internet nicht fürchten. Egal wie ausgefallen die sexuellen Neigungen auch sein mögen, kein neugieriger Nachbar wird es jemals erfahren.

Die Vorteile von Fickseiten gegenüber Discos und Kneipen
Das abendliche Ausgehen ist sehr zeitintensiv. Man muss sich stylen, eine geeignete Location aussuchen und dann noch nach attraktiven Flirtpartnern Ausschau halten. Und nicht immer ist die Ausbeute optisch so, wie man es sich wünschen würde. Denn es warten nicht ständig die heißesten Menschen darauf, angesprochen zu werden. Auf Fickseiten hingegen kann man in weitaus kürzerer Zeit viele potentielle Partner kennen lernen. In Chats können die Flirtenden ihre sexuellen Vorlieben miteinander vergleichen und schauen ob sie sich sympathisch sind. Schnell wird sich heraus stellen, ob sich mehr ergibt oder nicht. Passt es nicht, so kann mit anderen Menschen weiter gechattet werden.

In einer Kneipe ist das nicht so schnell möglich. Stellt sich die oder der Angebetete als Niete heraus, steht nicht direkt der nächste Flirtpartner bereit und unter Umständen muss man alleine den Heimweg antreten. Auf Fickseiten ist es hingegen möglich, sich auch noch spät in der Nacht mit einem abenteuerlustigen Partner zu verabreden, um eine heiße Nacht miteinander zu verbringen.

Überraschend viele gut aussehende und erfolgreiche Menschen sind auf Sexdating Seiten angemeldet. Denn gerade Menschen mit anspruchsvollen Berufen brauchen in ihrem Privatleben einen Ausgleich. Und bei vielen ist das nun mal der Sex. Da die Zeit dieser Menschen knapp ist, melden sie sich auf Erotikportalen an, um schnell einen geeigneten Partner zu finden.

Fickseiten besuchen macht Freude
Selbst wenn Ihnen nicht der Sinn nach einem abendlichen Treffen steht, macht es Freude mit anderen Sex Begeisterten zu chatten. Dieser Zeitvertreib kann lustvoll und entspannend zu gleich sein. Und die Profilbilder der Mitglieder sind meist auch nicht von schlechten Eltern, so dass Ihnen auch optisch einiges geboten wird. Und wer weiß, vielleicht ergibt sich ja doch ein mal die Möglichkeit einer erotischen Verabredung.

Diese Seiten funktionieren für Sie
Fickseiten im Internet sind sowohl für Männer, sowie für Frauen eine einfache und reizvolle Möglichkeit Sexpartner kennen zu lernen. Ohne stundenlang in Discos nach einem passenden Partner Ausschau halten zu müssen, kann hier unkompliziert und ohne Hemmungen ein Partner gefunden werden. Und auch ohne ein Treffen macht das Chatten auf Sexseiten Spaß

Warum kann man online so leicht Fickpartner finden?

Leicht Fickpartner online zu finden, ist nur auf Sexdating Seiten einfach, wo Frauen kein Geheimnis draus machen, dass sie auch ständig geil sind:

Für Männer                            Für Frauen

1. Beste Sex Date Site           1. Beste Sex Date Site

2. Beste Sex Date Site           2. Beste Sex Date Site

3. Beste Sex Date Site           3. Beste Sex Date Site

 
Das Internet hat viele Eigenschaften und zunächst einmal ist es sehr kommunikativ. So ergibt sich schon von selbst, dass es einfach ist Kontakte in jeder Hinsicht zu finden und diese Kontakte zu intensivieren. Online lässt sich fast alles finden, Freizeitpartner, Sportpartner und auch Fickpartner. Zum einen hat dies mit der Tatsache zu tun, dass das Internet anonym ist und zumindest vorgibt anonym zu sein. Geht es um den realen Fickpartner, dann wird irgendwann die Anonymität aufgegeben, denn Ficken geht nur wenn man sich real trifft.

Ficken ist beliebter denn je und genießt in jeder Epoche und in jeder Gesellschaft einen anderen Stellenwert. Der Liebesakt hat schon ganze Generationen beschäftigt und eines ist ganz klar festzuhalten, beim Liebesakt werden viele positive Energie frei gesetzt. Deswegen ist Ficken so beliebt, es macht Spaß und ist erfüllend. Doch viele kritische Stimmen behaupten es wäre ein Verrohung der Sitten, was auch immer diese Sitten sind. Blickt man zurück in die Geschichte und sieht dabei ins alte Ägypten, dann war der Liebesakt bei den Pharaonen eine göttliche Vereinigung. Man sucht zu dieser Zeit so viele sexuellen Kontakte, wie man finden konnte. Ähnliches Verhalten lässt sich heute auch feststellen, der Liebesakt ist eines der interessantesten Themen, die die Menschheit beschäftigt.

Den Fickpartner zu online zu finden ist auch deshalb so leicht, weil Online viele Hemmungen fallen. Würden Sie sich trauen in einem Cafe eine Frau anzusprechen und gleich beim ersten Gespräch nach dem Ficken fragen? Natürlich nicht, aber im Internet auf einschlägigen Plattformen und in bestimmten Chat-Rooms geht es lockerer und zügelloser zu. Hier sucht man den Fickpartner direkt und ohne Umwege und schon beim ersten Kontakt, ja sogar schon in der ersten Zeile, geht es direkt um das Thema Sex. Warum auch nicht, alle gesellschaftlichen Hürden die sich über Jahrhunderte und Jahrzehnte aufgebaut haben und es verhindern über Sexualität wirklich offen zu reden, haben es behindert guten Sex zu haben.

Den Fickpartner zu finden ist heute einfacher denn je, denn viele Menschen sind im Internet bereit über ihre Hoffnungen, Wünsche und Vorlieben offen zu reden. Natürlich sind diese Menschen auf der Suche nach dem richtigen Fickpartner und so lässt sich immer wieder jemand neues finden. Es gibt viele Portale die es ganz leicht machen, den Fickpartner zu finden. Viele dieser Portale bieten die Möglichkeit alles offen zur Schau zu stellen und offen seine Vorlieben direkt mitzuteilen. Auch hier gilt in gewisser Weise die Anonymität als eine Motivationsfaktor und mit der Zeit erkennt man, dass nicht dabei ist den richtigen Fickpartner zu suchen.

Das Internet bietet ein großes Forum und ein großes Angebot, denn hier kann man in alle Richtungen und nach allen Vorlieben suchen um den richtigen Fickpartner für kurze Zeit, aber auch für einen längeren Zeitraum finden. Das Internet eröffnet Möglichkeiten und das Internet motiviert offener zu leben. Denn viele Menschen die sich zunächst nicht trauen den Fickpartner offen zu suchen, sehen hier Beispiele, dass andere Menschen auch offen suchen. So entsteht die Motivation Fickpartner zu finden. Auch in großen Gruppen und kleinen Gruppen wird hier gesucht und Fickpartner werden gefunden.

Das Internet belebt das Leben und im Bereich der Sexualität vollzieht sich in der Direktheit eine neue sexuelle Revolution. Die Menschen sind einfach offener und jeder legt fest, was er bereit zu geben. So findet man in gewisser Weise mehr Erfüllung und man findet den direkten Weg um einen Sexualpartner Online einfach schneller zu finden. Langes hin und her kann man sich sparen und direkt zum Ziel gelangen und einen Fickpartner sofort finden. Deshalb ist es einfach online einen Fickpartner zu finden und zur Erfüllung in jeder Hinsicht zu kommen. Es gibt eine riesiges Angebot und das sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Sexualität ist schön und sollte auch entsprechend ausgelebt werden, denn die Erfüllung stellt sich bei gutem Sex von selbst ein.

Attraktive Sexpartner bei FaceFick.com finden?

Sicherlich wäre ein Facefick schon eine gute Sache, bedauerlicherweise ist aber diese Seite so jung, dass eben die ausreichende Anzahl an aktiven Frauen auf dieser Platform fehlt. Daher sollte man im Augenblick folgende Seiten checken:

Für Männer                            Für Frauen

1. Beste Sexdating Seite        1. Beste Sexdating Seite

2. Beste Sexdating Seite        2. Beste Sexdating Seite

3. Beste Sexdating Seite        3. Beste Sexdating Seite

 
“Die Liebe ist ein seltsames Spiel…” Richtig. Aber muss Sex denn auch kompliziert sein? Keineswegs. Während es im realen Leben durchaus schon mal schwierig sein kann, sich spontan zu einem Erotik-Date zu verabreden, ist das bei FaceFick.com einfach und schnell möglich. Wer dem mitunter langweiligen Alltag entfliehen und abenteuerlustige Sex-Partner treffen will, der ist mit diesem Datingportal top beraten.

Wie einfach und schnell attraktive Sexpartner bei FaceFick.com finden?

Die Suche nach potenziellen Erotik-Kontakten gestaltet sich auf FaceFick.com einfach und unkompliziert. Die Registrierung dauert nicht lange: Geben Sie an, ob Sie männliche und / oder weibliche Kontakte suchen, nennen Sie Ihr Geburtsdatum und tragen Sie sich mit Ihrer Email-Adresse ein. Das System vergibt automatisch ein Passwort, sodass Sie sich direkt einloggen können.

Natürlich können Sie den Zugangscode später nach Belieben ändern. Ihre ersten Schritte bei FaceFick.com sind ein Kinderspiel. Geben Sie Ihre erotischen Vorlieben und Interessen an und wählen Sie aus, ob Sie einen oder mehrere Sex-Partner suchen. Diese und andere Angaben machen es den anderen Usern bei FaceFick.com leichter, Sie buchstäblich gut zu finden. Probieren Sie es einfach mal aus.

Tipp: Werfen Sie noch einmal einen Blick in Ihr Email-Postfach. Wer weiss: Vielleicht befindet sich ja bereits die eine oder andere Nachricht interessanter User darin? Denn schon unmittelbar nach Ihrer Registrierung ist Ihr Profil auch für die anderen Mitglieder bei FaceFick.com sichtbar.

Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck

Beschreiben Sie sich und lassen Sie potenzielle Sex-Partner wissen, wie Sie aussehen. Ein paar Angaben zu Ihrem äusseren Erscheinungsbild, wie zum Beispiel Körpergröße, Augen- und Haarfarbe machen es anderen Usern leichter, Ihr Profil zu entdecken. Wie ist Ihr aktueller Beziehungsstatus?

Möchten Sie noch ein paar Worte zu Ihrer Person verfassen? Bei FaceFick.com haben Sie selbstverständlich auch dazu nach Belieben die Gelegenheit. Immerhin steigern Sie dadurch Ihre Chancen auf neue Sex-Kontakte erheblich.

Bei FaceFick.com stets auf der sicheren Seite

Aufregende Sex-Kontakte sind nach der Vervollständigung Ihres Profils nur noch einen Klick entfernt. Das Matching-System des Portals findet anhand Ihrer Angaben innerhalb kürzester Zeit die passenden Mitglieder für Sie. Gefällt Ihnen das, was Sie sehen?

Dann tun Sie den ersten Schritt und setzen Sie sich mit attraktiven Nutzern in Verbindung. Verschicken Sie virtuelle Küsse oder versenden Sie Freundschaftsanfragen. Schon diese kleinen “Grüsse” können die Basis für unvergessliche Sex-Dates sein. Wer weiss – vielleicht haben Sie ja bereits heute Abend Ihr erstes Erotik-Date?

Alle Vorzüge vollends ausschöpfen

Sie möchten einsehen können, wer Ihnen eine Freundschaftsanfrage geschickt hat? Oder wollen Sie Nachrichten versenden? Dann ist es empfehlenswert, die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei FaceFick.com einzugehen. Ein Monat als Premiummitglied kostet 39,90 Euro. Die dreimonatige Classic-Mitgliedschaft schlägt mit 29,90 Euro je Monat zu Buche.

Das Ersparnispotenzial hierbei ist also durchaus beachtlich. Wer sich für die sechsmonatige “Deluxe”-Variante entscheidet, der ist mit 24,90 Euro pro Monat dabei. Ganz gleich, welchen Zeitraum Sie wählen: Die Sex-Treffen-Garantie ist in jedem Fall inklusive. Sofern es übrigens mit einem Sex-Treffen bei FaceFick.com nicht klappt, erhalten Sie Ihr Geld zurück. So viel Transparenz und Sicherheit sprechen wahrlich für sich.

Fazit:

Das Portal FaceFick.com zeichnet sich durch ein einladendes Design und eine benutzerfreundliche Bedienbarkeit aus. Sicherheit und Transparenz werden grossgeschrieben. Die Tatsache, dass Starter-, Classic- und Deluxe-Mitglieder sogar Ihre Beiträge erstattet bekommen, falls sich kein Sex-Date ergibt, trägt ebenfalls zur Seriosität dieser Plattform bei.

Sexfreunde.net – wie wird man zum Sexfreund ?

Freunde zum erotischen Stelldichein – wer sucht nicht danach? Bei Sexfreunde.net soll es genau diese Freunde in Hülle und Fülle geben. Aber klappt das so einfach, wie die Seite es behauptet? Mit Dateyard steckt jedenfalls ein großer und erfahrener Betreiber hinter dem Portal.

Sexfreunde.net – wie wird man zum Sexfreund?

Du willst es also wirklich wissen und bei Sexfreunde.net Dein Glück versuchen? Dann besorg Dir eine gültige E-Mailadresse (falls nicht bereits vorhanden) und melde Dich kostenlos bei der Seite an. Mehr als zehn Minuten brauchst du hierfür nicht, wenn Du die schnelle Variante wählst, bist Du sogar in einer Minute durch.

Es ist ratsam, dass Du Dir die Zeit nimmst alle gestellten Fragen zu beantworten, so erhöhst Du Deine Chance auf passende Kontakte. Bei Sexfreunde.net sucht das Portal nämlich nach Kontakten für Dich, die optimal auf Deine Angaben passen. Doch was wirst Du eigentlich gefragt?

Es sind ganz banale Fragen, die sich überwiegend auf Deine sexuellen Wünsche beziehen. Welche Brustgröße magst Du an Frauen? Wie groß ist Dein “bestes Stück” und welches ist Deine Lieblingsstellung. Zugegeben, etwas intim sind die Fragen ja schon, aber natürlich möchte auch die Damenwelt wissen, auf was sie sich bei einem Sexdate mit Dir einlassen würde.

Alles Fake oder was?

Fakes, Fakes, Fakes – ein zentrales Thema bei Sexdatingplattformen, doch sind bei Sexfreunde.net etwa auch nur Fakes unterwegs? Erstaunlicherweise haben wir diesbezüglich nichts feststellen können, auch in den AGB finden sich hierzu keine Hinweise. Die klassischen “Animateurinnen” scheinen hier nicht offiziell unterwegs zu sein.

Dennoch ist auffällig, dass sich bei sämtlichen Anbietern von Dateyard immer wieder die gleichen Profile finden. So auch bei Sexfreunde.net, wo wir alte Bekannte von anderen Plattformen wiedertrafen. Dies kann jedoch auch darin begründet sein, dass Nutzer von Sexfreunde.net auch automatisch auf anderen Seiten des Hauptbetreibers ausgestellt werden, um die Kontaktchancen zu erhöhen.

Chancen vorhanden bei Sexfreunde.net?

Die wohl wichtigste Frage bei jeder Datingplattform ist, ob es überhaupt Chancen auf Dates gibt. Bei Sexfreunde.net sind durchaus Chancen vorhanden, sie sind aber nicht so hoch, wie auf den großen Marktführerplattformen. Es bedarf etwas Geduld und Ausdauer, wenn Du wirklich Kontakte bei Sexfreunde.net knüpfen möchtest. Grundvoraussetzung ist ein wirklich sorgsam erstelltes Profil, was auf die Damenwelt sympathisch wirkt.

Wenn Du kein Foto hochladen möchtest, kannst Du ein Date eigentlich gleich vergessen. Darüber hinaus musst Du aktiv auf die Suche gehen, die Frauen die Dich anschreiben, sind in der Regel nicht wirklich an Verabredungen interessiert, sondern wollen lediglich im Onlineflirt ihren Marktwert checken.

geilemilfs.de nur für junge Männer?

Es ist mittlerweile gang und gäbe, dass sich junge Männer nur zu gern mit reifen Frauen treffen. Die Website geilemilfs.de wurde erstellt, um genau diesen Männern bei der Suche zu helfen. Wir haben nachgeforscht, ob der Name dort Programm ist.

Was ist geilemilfs.de?

Bei geilemilfs.de handelt es sich um eine bereit gestellte Plattform, auf der reife Ladys und junge Männer zueinander finden sollen. Um daran teilnehmen zu können, müssen Sie das kurze Registrierungsverfahren durchlaufen, was insgesamt etwa zehn Minuten dauert. Sobald Sie angemeldet sind, können und sollten Sie Ihr eigenes Profil erstellen. Damit Sie maximale Erfolgschancen haben, ist der Upload eines eigenen Fotos sinnvoll.

Das Ziel von geilemilfs.de ist es eine Seite bereitzustellen, bei der sich Männer und Frauen in geschütztem Rahmen kennenlernen und verabreden können. Laut Datenschutzbedingungen werden die persönlichen Daten geschützt und nicht ans Gegenüber weitergegeben. Die Kommunikation findet via Chat oder Nachrichtenaustausch statt, zum Zeitpunkt unseres Tests war der Chat allerdings deaktiviert.

Wie funktioniert geilemilfs.de?

Nach Ihrer Anmeldung können Sie bei geilemilfs gezielt nach einer passenden Partnerin für Ihre Interessen suchen. Die Suchfunktion lässt sich präzisieren und Sie bekommen Suchergebnisse in einer übersichtlichen Liste angezeigt. Haben Sie eine sympathische Dame entdeckt, die Sie gern persönlich kennenlernen möchten, können Sie direkt eine Nachricht hinterlassen oder eine Freundesanfrage stellen.

Befindet sich ein Mitglied in Ihrer Freundesliste hat das den Vorteil, dass Sie immer wieder auf das Profil zurückgreifen können und nicht erst lange suchen müssen. Normalerweise besteht die Möglichkeit, dass sich Mitglieder auch in einem offenen Chatroom kennenlernen. Da dieser jedoch gerade nicht online war, können wir hier keinen Überblick geben. Die Kommunikation per Nachricht funktioniert schnell und unkompliziert. Nachrichten werden sofort übermittelt und können mit Smileys attraktiver gestaltet werden.

Wie gut sind die Chancen bei geilemilfs.de

Auch wenn es keine Hinweise darauf gibt, dass bei geilemilfs.de Operatorinnen zur Aufrechterhaltung der Kommunikation eingesetzt werden, gibt es doch einige Kleinigkeiten, die die Plattform unglaubwürdig erscheinen lassen. Einige Damen bestechen direkt mit einem sehr freizügigen Profil mit Aktfotos und einer sehr ausgeprägten Chatwut. Das macht sich dadurch bemerkbar, dass bereits Nachrichten im eigenen Postfach landen, bevor man ein Foto hochgeladen hat.

Bei solchen Kontaktversuchen ist immer Vorsicht geboten, meist handelt es sich hierbei um einen Fake. Es gibt bei geilemilfs.de aber durchaus auch reale Frauen, die tatsächlich auf der Suche nach einem jüngeren Mann für ein Date sind. Wenn Sie schon immer mal eine reife Milf kennenlernen und daten wollten, ist die Seite geilemilfs.de durchaus einen Besuch wert.

Sind versaute Spiele nur was für Sexdating?

Die Suche nach dem Partner für erotische Spiele

Viele Paare vertreten eine eingerostete Einstellung gegenüber dem Thema versaute Spiele im Bett, da es bei den Spielchen nicht primär um den Beweis von Liebe, sondern vielmehr um das Stillen der sexuellen Lust geht. Im Internet sind Männer und Frauen daher, auf diverse Portalen für Sexdating, auf der Suche nach der Befriedigung ihrer geheimen Wünsche.

Wieso eignet sich Sexdating besser für versaute Spiele?

Im Internet tummeln sich gerade zu User auf der Suche nach der Erwiderung ihrer Fetische. Dazu zählt nicht nur das bekannte Fesselspiel, sondern auch außergewöhnliche Rollenspiele. Bei so einer breiten Auswahl ist es für Sie einfacher, einen perfekten Sexpartner zu finden, der Ihre Interesse teilt und Ihre Gelüste erwidern wird. Gerade, wenn Sie eher exotische Vorlieben bei Sexspielchen besitzen, sollten Sie im Internet auf diversen Portalen, fündig werden. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass ein Sexdating im Nachhinein meist keine Verantwortung mit sich zieht und Sie sich ohne Bedenken Ihren erotischen Träumen hingeben können.

Kontakt über das Internet hilft gegen störende Schüchternheit

Die Schüchternheit und die Verklemmtheit über seine Sehnsüchte und Fantasien zu sprechen, ist ein Problem vieler junger Menschen, die auf der Suche nach neuen Erfahrungen sind. Es fällt ihnen schwer, neue Kontakte zu schließen und offen über Themen, wie versaute Spiele, zu sprechen, ist für sie ein Ding der Unmöglichkeit. Ein erster Kontakt im Internet kann helfen, diese Schüchternheit zu überwinden und neue Kontakte für ein Sexdating zu schließen.

Sind versaute Spiele dennoch in der Partnerschaft möglich?

Gerade junge Pärchen oder Paare, die schon lange verheiratet sind, sehnen sich nach außergewöhnlichen Erfahrungen und Abwechselung im Bett. Überraschen Sie ihren Partner indem Sie ihn in die lustvolle Welt der versauten Spiele entführen. Achten Sie aber darauf, dass Sie die Grenzen ihres Sexpartners nicht überschreiten und Tabus nicht missachten.

Tipps zum Nutzen von Fick Seiten

Wenn Sie `Fick Seiten nutzen wollen, dann haben Sie den größten Gewinn davon, wenn Sie strategisch vorgehen. Einfach nur blind auf irgendwelche Anzeigen antworten bringt in der Regel nicht viel oder Sie ficken eine Frau, bei der Sie dann feststellen, dass sie überhaupt nicht Ihren Vorstellungen entspricht

Bei `Fick Seiten zunächst das Profil ausfüllen

Tipp Nummer 1: Suchen Sie sich zunächst die `Fick Seiten, die Ihnen am besten zusagen. Oft können Sie schon einen Blick auf das Angebot an Frauen und Männer werfen, bevor Sie sich angemeldet haben. Dadurch erkennen Sie sofort, ob Ihnen diese Seite zusagt oder nicht.

Tipp Nummer 2: Bevor Sie mit dem Suchen und Flirten loslegen, füllen Sie zunächst das Profil aus. Mit dem Profil werden Sie von anderen gefunden und Ihr zukünftiger Fickpartner soll genau wissen, mit wem er es zu tun hat. Das spart Zeit und hinterher Enttäuschungen.

Tipp Nummer 3: Lassen Sie sich Zeit zum kennen lernen. Sicherlich, Sie haben es eilig, Sie wollen Sex haben. Trotzdem ist es oft besser, sich ein wenig Zeit zu lassen damit die Beziehung ein wenig reifen kann. Oft ist es so, dass sofort bei den ersten Signalen das Sexdate ausgemacht wurde und dann ist es nur eine Katastrophe. Zwei oder drei Emails mehr und Sie hätten erkannt, dass dieser Partner die Energie gar nicht wert ist.

Mit Ausdauer zu vielen Fickpartnern

Tipp Nummer 4: Bleiben Sie am Ball. Sicherlich kennen Sie auch die Geschichten von Männern oder Frauen, die jeden Tag auf Fick Seiten einen anderen Fickpartner kennen lernen. Solche Menschen gibt es tatsächlich und ihr Geheimnis ist, dass sie sich nicht entmutigen lassen. Sie erkennen sofort ihre Chancen und nutzen Sie und wenn Sie merken, dass Sie bei diesem Partner keine Chancen haben, dann gehen Sie zum nächsten Profil.

Tipp Nummer 5: Treffen Sie sich an einen neutralen Ort. Das erste Treffen sollte auf gar keinen Fall in einem Hotelzimmer oder in einem Stundenhotel stattfinden. Treffen Sie sich an einem Ort, von dem jeder sofort wieder verschwinden kann, falls man von dem Partner enttäuscht ist. Somit werden Sie nicht genötigt eine Nacht oder eine Stunden mit einem Partner zu verbringen, den Sie gar nicht ausstehen können.

Wenn Sie diese fünf Tipps beherzigen, dann haben Sie regelmäßig geilen Sex.

Wie vereinbart man privates Fickdate ohne Verpflichtungen?

Wenn Du nicht gerade zu den Bordellgängern gehörst, aber trotzdem Lust auf regelmäßigen Sex hast, ist ein Fickdate ohne Verpflichtungen die richtige Wahl für Dich. Viele Männer mögen heute keine Langzeitbeziehungen mehr, es steckt zu viel Verantwortung dahinter, die Bindung ist zu eng und die sexuelle Entfaltung ist eingeschränkt. Ein Fickdate ohne Verpflichtungen bedeutet Freiheit, hier bekommst Du schnellen Sex und hast hinterher keine weiteren Sorgen. Doch wo findet ein Mann ein Fickdate ohne Verpflichtungen? Ganz klar, im Internet, denn hier tummeln sich zahlreiche Frauen, die ebenso auf der Suche nach Sex ohne Reue sind.

Fickdate ohne Verpflichtungen bei Sexdatingbörse finden

Sexdatingbörsen sind die ideale Anlaufstelle, wenn Du auf der Suche nach einem Fickdate bist, ohne hinterher Verpflichtungen zu haben. Männer und Frauen die sich hier anmelden, möchten sich einfach mal wieder einen Sexpartner gönnen, Spaß im Bett haben und danach wieder getrennte Wege gehen. Viele von ihnen sind selbst vergeben, deswegen ist ein Fickdate ohne Verpflichtungen wichtig. Auch die Frauen, die hier angemeldet sind, suchen nicht nach ihrem Prinzen, sondern wollen einfach nur unverbindlichen Sex erleben. Schon bei der Profilgestaltung kannst Du meist die Auswahl treffen, was Du suchst. Gib einfach an, dass es Dir nicht um Liebe geht, sondern um ein Fickdate ohne Verpflichtungen. Du wirst erstaunt darüber sein, wie viele Menschen ähnliche Bedürfnisse und Gelüste haben wie Du.

Warum man im realen Leben nur schwer ein Fickdate ohne Verpflichtungen findet

Natürlich kannst Du auch im realen Leben Ausschau nach einem Fickdate halten, doch die Chancen, dass Du Erfolg hast, stehen schlecht. Der Grund ist schnell erklärt: Selbst wenn Du eine attraktive Frau im realen Leben kennenlernst, die Lust auf Sex mit Dir hat weißt Du nicht, was ihre eigentlichen Motive sind. Vielleicht möchte sie nicht nur ein Fickdate ohne Verpflichtungen, sondern verliebt sich hinterher in Dich? Wenn ihr dann noch aus der gleichen Stadt stammt, hast Du vermutlich schnell ein Problem, denn unglückliche Frauen können sehr unleidlich werden. Aus dem gleichen Grund ist es übrigens eine Katastrophe, wenn Du ein Fickdate ohne Verpflichtungen in Deinem Freundes- oder Bekanntenkreis suchst. Du wirst hier vielleicht sogar fündig, doch die Konsequenzen hinterher kannst Du meist nicht abschätzen. Gerade Frauen neigen dazu, sich in ihr vermeintliches Fickdate ohne Verpflichtungen zu verlieben und am Ende musst Du als Mann es aushalten, wenn Du eine verletzte Affäre zurück lässt.

Was man beim Fickdate ohne Verpflichtungen beachten sollte

Damit es für Dich kein böses Erwachen gibt, solltest Du von Anfang an dazu stehen, dass Du weder eine Beziehung, noch eine Freundschaft suchst, sondern nur ein Fickdate ohne weitere Konsequenzen. Das mag vielleicht zunächst hart klingen, doch nur mit Ehrlichkeit kommst Du in diesem Bereich weiter. Es bringt Dir nichts, wenn Du einer Frau die große Liebe versprichst, nur damit sie mit Dir ins Bett geht. Du hast dann vielleicht schönen Sex, doch am Ende hat sich der Aufwand für eine Nummer nicht gelohnt und alle Beteiligten sind unzufrieden. Du brauchst im Netz auch gar nicht lange suchen, es ist nicht schwierig ein Fickdate ohne Verpflichtungen zu finden, wenn Du erst einmal die richtige Seite für Dich entdeckt hast.

Funktioniert Kuschel-, Fickfreundschaft überhaupt?

Für Menschen die keine Lust auf eine Beziehung haben, ist eine Fickfreundschaft oft die Idealvorstellung. Doch wie realistisch ist das eigentlich, können Freundschaft und Sex nebeneinander bestehen? Wir sagen nein, denn eine Kuschelfreundschaft funktioniert nur in den wenigsten Fällen langfristig.

Die scharfe beste Freundin

Du hast schon lange eine beste Freundin, deren Fahrgestell Dich anturnt? Wenn Dir diese Freundschaft wichtig ist, solltest Du sie nicht in eine Kuschelfreundschaft umwandeln, denn meist zerbricht sie dann irgendwann. Das tückische an einer Fickfreundschaft ist, dass besonders Frauen im Rahmen dieser Freundschaft häufig mehr Gefühle entwickeln und am Ende eine große Enttäuschung steht. Da eine wahre, tiefe Freundschaft jedoch deutlich mehr wert ist, als eine austauschbare Kuschelfreundschaft, sollten keine nahestehenden Personen für eine Fickfreundschaft benutzt werden.

Was besser funktioniert als eine Fickfreundschaft

Statt der Fickfreundschaft, die Du mit einem Mitglied Deines Freundeskreises schließt, solltest Du Dich lieber auf eine heiße Affäre oder wechselnde One-Night-Stands fixieren. Beim einer Affäre sollte es dann aber ausschließlich um Sex gehen, sobald gemeinsame Unternehmungen oder die Teilnahme am Leben des anderen hinzukommen, mündet das Arrangement in eine Kuschelfreundschaft und ist gefährdet. Es gibt theoretisch kaum einen Unterschied zwischen einer Kuschelfreundschaft und einer Beziehung, lediglich die Liebe ist nicht vorhanden. Bei Frauen hält dieser Zustand jedoch fast nie, je harmonischer die Fickfreundschaft ist, umso größer ist das Risiko, dass sie sich plötzlich in Dich verliebt.

Kuschelfreundschaft belastet den Umgang

Selbst wenn es nicht Deine beste Freundin ist, mit der Du eine Fickfreundschaft beginnst, sondern nur eine Bekannte aus Deiner Clique, kann es zu Komplikationen kommen. Stell Dir vor Du beendest die Kuschelfreundschaft irgendwann und sie ist damit überhaupt nicht einverstanden. In diesem Fall könnte sogar eure Clique von eurer Fickfreundschaft erfahren und spätestens jetzt wird es peinlich. Nicht nur, dass vielleicht ein anderer plötzlich eifersüchtig wird, weil er auf die gleiche Frau ein Auge geworfen hat, nein, die Frauen der Clique werden sich garantiert mit ihr solidarisieren und Du hast die buchstäbliche Arschkarte gezogen.

Lockerer Sex ohne Verpflichtungen ist besser

Wenn es Dir tatsächlich nur darum geht, regelmäßig Sex zu haben, brauchst Du dafür keine Kuschelfreundschaft. Im Internet gibt es zahlreiche Frauen, die ebenso heiß auf scharfe Nächte sind wie Du. Solltest Du jedoch eine Beziehung wünschen, aber aus Angst lieber auf eine Kuschelfreundschaft ausweichen, solltest Du Deine eigenen Wünsche noch einmal überdenken. Es gibt kein gesundes Mittelding zwischen Fisch und Fleisch, man kann sich nur für eins der beiden Dinge entscheiden. Also geh noch einmal in Dich und finde heraus, ob Du eine lockere Sexaffäre möchtest oder doch lieber eine feste Partnerin. Mit einer Kuschelfreundschaft wirst Du jedenfalls auf Dauer nicht glücklich, selbst wenn es sich zunächst gut anfühlt.

Was sind die Vorteile von geilen, reifen Frauen?

Bedauerlicherweise sind sehr junge Frauen oft zu zögerlich oder wählerisch, um schnell einen Stich zu landen. Wer schnell entladen muss, sollte daher mal einen Blick auf geile, reife Frauen werfen:

Für Männer                         Für Frauen

1. Beste Sex Date Site        1. Beste Sex Date Site

2. Beste Sex Date Site        2. Beste Sex Date Site

3. Beste Sex Date Site        3. Beste Sex Date Site

 
Richtig Sex machen ist ein langer Lernprozess. Junge Paare sammeln ihre sexuellen Erfahrungen zumeist gemeinsam. Viele junge Männer wollen aber nicht unvorbereitet in Beziehung gehen und suchen sich geile, reife Frauen für ihre ersten Sexerlebnisse. Diese wiederum möchten Sex lieber mit jungen, potenten Männern, welche sie besser lenken können als einen älteren Mann. Junge Männer, die geile, reife Frauen bevorzugen, können von diesen alle Spielarten des Sex erlernen.

Junger Mann und geile, reife Frauen
Maik ist auch so ein Fall. Er ist 19 Jahre alt und noch in der Ausbildung. Seine ersten sexuellen Erfahrungen hatte er mit 15. Seine Freundin war noch ein Jahr jünger und so wussten beide noch nicht viel über Sex. Dementsprechend unbefriedigend waren ihre ersten sexuellen Erlebnisse. In den Jahren danach waren Maiks Freundinnen immer jünger als er und ebenso unerfahren. So sind seine sexuellen Erfahrungen der letzten 4 Jahre in seinen Augen nur sehr gering. Jetzt hatte er ein Mädchen kennengelernt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Aber er wollte diese Beziehung nicht eingehen, bevor seine Kenntnisse über befriedigenden Sex besser geworden sind.

Ein etwas älterer Freund aus seinem Fußballverein riet ihm, sich seine Erfahrungen durch geile, reife Frauen zu holen. Als Maik darüber nachdachte, fiel ihm ein, dass in seiner Nachbarschaft eine gut aussehende Frau Ende dreißig wohnte, die ihm schon öfter interessierte Blicke zugeworfen hatte. Einmal hatte sie ihn sogar aufgefordert, zum Nachmittagskaffee zu ihr zu kommen.

Ein paar Tage später traf er sie auf der Straße. Zuerst traute er sich nicht, sie anzusprechen. Aber als sie ihn anschaute, fragte er, ob die Einladung zum Kaffee noch bestünde. Sie bejahte das und fragte ihn, wann er kommen wolle. Maik lud sich also für den nächsten Nachmittag bei ihr ein.

Geile, reife Frauen als Sexlehrerin
Der nächste Tag war ein Samstag und Maik hatte frei. Eigentlich wollte er lange schlafen, aber der Gedanke an die geile Nachbarin ließ ihm keine Ruhe. So war er schon um 9 Uhr auf. Seine Mutter wunderte sich darüber, machte ihm aber fraglos ein deftiges Frühstück. Danach war noch so viel Zeit bis zu seinem Date. Maik beschäftigte sich mit allem Möglichen, um die Zeit rum zubekommen. Nach dem Mittagessen duschte er ausgiebig, zog sich an und nach einem Blick auf die Uhr, es war jetzt 14 Uhr, war er der Meinung, jetzt langsam zu seiner geilen Nachbarin gehen zu können.

Sie schien bereits auf ihn gewartet zu haben, denn auf sein Klingeln öffnete sie umgehend die Tür. Gott, sah die geil aus in ihrem Minirock und dem bauchfreien Shirt. Sie ließ Maik rein und sie gingen ins Wohnzimmer. Maik setzte sich auf das Sofa, der Tisch war schon mit Tassen und Kuchen gedeckt. Sie nahm ihm gegenüber Platz und sofort entspannte sich eine angeregte Unterhaltung. Maik konnte ihren Worten aber oftmals nicht folgen, da sie die Beine etwas gespreizt hatte und er musste dauernd dort hinschauen. Anscheinend trug sie einen String, der mehr zeigte als verdeckte. Als sie bemerkte, dass Maik ihren Slip betrachtete, spreizte sie ihre Beine noch weiter. Jetzt konnte er sogar die Ansätze ihrer Schamlippen sehen.

Ganz überraschend fragte sie Maik, ob er mehr sehen wolle. Bejahend rückte Maik auf dem Sofa ein Stück nach vorn. Sie stand auf und begann einen Striptease. Jetzt begann Maiks Hose, sich zu spannen. Als sie ganz nackt war, kam sie um den Tisch herum, zog Maik auf die Beine und in ihr Schlafzimmer. Dort begann sie sofort, ihn auszuziehen. Als sie seinen Slip herunterzog, sprang ihr sein Schwanz entgegen, den sie umgehend in den Mund nahm. So hatte Maik noch nie einen geblasen bekommen. Dann legte sie sich aufs Bett und wollte von ihm geleckt werden. Geile, reife Frauen wissen, was sie wollen. Anschließend wälzte sie sich auf ihn, um auf Maik zu reiten. Der Nachmittag ging in den Abend über und der Abend in die Nacht. Sie war unersättlich und Maik wollte auch immer noch mehr.

Am nächsten Tag war Maik sich darüber im Klaren, dass geile, reife Frauen die besten Sexlehrerinnen sind und das er noch öfter zu ihr gehen würde.

Diese erotische Geschichte habe ich letzte Woche erlebt

Glücklicherweise kann man jetzt selbst sehr einfach erotische Geschichten erleben, einfach mal auf folgenden Seiten anmelden:

Für Männer                         Für Frauen

1. Beste Sex Date Site        1. Beste Sex Date Site

2. Beste Sex Date Site        2. Beste Sex Date Site

3. Beste Sex Date Site        3. Beste Sex Date Site

 
Das Praktikum
Letzte Woche hat sich eine erotische Geschichte ereignet, die ich unbedingt erzählen möchte. Bereits Wochen im Vorfeld, hatte ich mich um ein Praktikum bei einem Verlag beworben. Einer der Schwerpunkte des Verlages waren Sex und Erotik. Auch Romane als erotische Geschichte zählten zum Verlagsprogramm. Bereits im Vorstellungsgespräch hatte ich die erotische Atmosphäre in der Firma bemerkt, in der ich nur schwer meine Latte verbergen konnte.

Etwa eine Woche später wartete ich am Empfang der Firma. An den Wänden hingen Bilder und Zitate aus erotischen Filmen. Bereits die Einrichtung erzählte eine erotische Geschichte.

,,Hallo, du bist wahrscheinlich Lukas!”, sagte der junge sportliche Mann mit den braunen Haaren und dem gewinnenden Lächeln.
,,Ja, genau. Sorry, ich komme etwas spät.”
,,Das macht doch nichts. Später kommen macht ja auch mehr Spaß, als zu früh kommen.”, witzelte er.

Nach dem er mich ein wenig herumgeführt und mir meine Aufgaben erklärt hatte, gingen wir in sein Büro. Ich bat um ein Glas Wasser und trank immer wieder mal einen Schluck. Auf seinem Schreibtisch lag ein Manuskript für eine erotische Geschichte. Darunter noch eines für eine weitere erotische Geschichte.

,,Es gibt da noch einige spezielle Aufgaben, extra nur für unsere Praktikanten. Es ist so: Wir fordern viel von unseren Mitarbeitern und deshalb sind wir auch sehr um ihr Wohlergehen besorgt. In allen Lebensbereichen.”, sagte er, wobei er sich ein dreckiges Grinsen nicht verkneifen konnte. ,,Also natürlich auch beim Sex.”, fügte hinzu. Das ließ mich aufhorchen. Wie meinte er das? Etwas nervös blickte ich ihn an.

,,Was genau meinen Sie?”, fragte ich irritiert und blickte das Manuskript für die erotische Geschichte.
Mein Vorgesetzter Stefan beugte sich kurz nach vorn und drückte den Knopf auf der Freisprechanlage auf seinem Schreibtisch. ,,Der neue Praktikant ist da. Kommt rein und zeigt ihm seine Aufgaben!”, sprach er in die Anlage. Plötzlich kamen eine Frau und zwei Männer ins Zimmer. Die drei stellten sich auch als Praktikanten vor. Zu meinem Erstaunen zogen sie sich wie selbstverständlich komplett aus und begannen ihre Schwänze hart zu wichsen. Die Frau schob sich ein paar Finger in ihre Muschi. Auch mein Vorgesetzter holte seinen Schwanz raus und begann zu wichsen.

,,Zunächst wollen wir natürlich wissen ob du auch sexuell gut in unser Team passt. Dann entscheiden wir, ob du dich zusammen mit Tom, Jana und Marco den anderen Mitarbeitern anbieten und sie in den Pausen befriedigen kannst. Aber zunächst wirst du von uns getestet.” Seine Miene wurde ernster. ,,Zieht ihn aus!”, befahl in strengem Ton. Die anderen drei packten mich und begannen mir die Kleidung auszuziehen. Je mehr ich mich wehrte, desto stärker rissen sie an meiner Kleidung. Plötzlich merkte ich wie ich selber auch geil wurde. Irgendwas musste in dem Wasser gewesen sein.

Die Situation fand ich einerseits erniedrigend. Andererseits war es genau das, was mich aufgeilte. Bald hatte Tom meinen mittlerweile harten Schwanz aus meiner Hose befreit und lutschte ihn mit Hingabe. Marco riss mir das Sakko und das Hemd vom Körper und saugte an meinen Brustwarzen. Dabei wichsten die beiden auch ihre eigenen Schwänze. Mein Vorgesetzter hatte sich mittlerweile ausgezogen und ließ sich genüsslich im Stehen von Jana den Schwanz lutschen. Je mehr mich die beiden verwöhnten desto schwerer fiel es mir gegen meine Geilheit anzukämpfen. Schließlich war mir alles egal. Es war einfach zu geil. Gierig fing ich an meinen Schwanz mit leichten Fickstößen in Toms Mund hineinzustoßen. Die beiden hörten plötzlich auf und führten mich zum Schreibtisch. Sie nahmen die erotische Geschichte vom Schreibtisch und legten auch die anderen Papiere zur Seite. Ich legte mich auf den Tisch und streckte die Beine in die Höhe.

Marco verstand sofort, hockte sich hin und begann mein Loch zu lecken und zu fingern. Tom lutschte weiter meinen Schwanz. Ich wurde immer geiler und geiler. Jana wurde derweil ausgiebig von Stefan im Doggystyle gefickt. Jetzt wollte ich auch endlich einen harten Schwanz in mir spüren und sagte den beiden, dass sie mich ficken sollen. Marco holte ein Gummi aus seiner Hosentasche und streifte es über seinen großen Schwanz. Schnell schmierte er seine Latte und mein Loch mit Gleitgel ein und schob sie langsam in mich hinein. Zuerst langsam immer schneller fickte er mich mit rhythmischen Stößen ordentlich durch.

Tom hörte auf zu blasen und hielt mir seinen harten Schwanz vor den Mund. Gierig begann ich zu lutschen und zu saugen, so dass er lustvoll aufstöhnte. Nach einiger Zeit bekamen beide einen intensiven Orgasmus. Auch Stefan und Jana kamen sehr intensiv und laut stöhnend. Danach gingen wir alle nackt durch die Firma und man stellte mich vor. Für die anderen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen war ich eine schöne Abwechslung. Vielen lutschte ich die Schwänze, leckte ihre Muschis oder ließ auf dem Flur oder in der Kantine durchficken. In dieser Firma sollte ich noch eine erotische Geschichte nach der anderen erleben.

Warum sollte Mann mehr in Sexseiten investieren?

Niemand möchte behaupten, dass alle Männer gleich sind, es lässt sich jedoch kaum verleugnen, dass die meisten Männer den Verlockungen von Sexseiten im Internet nicht widerstehen können und sie mehr oder weniger regelmäßig aufsuchen. Während sehr preisbewusste Männer am liebsten kostenfreie Sexseiten aufsuchen, gibt es viele, die gerne bereit sind für den schnellen oder nicht ganz so schnellen Spaß im Internet auch eine Menge Geld auszugeben. Oft sind die Angebote von Sexseiten, was die Kosten betrifft, gar nicht klar abgrenzbar. Viele locken ihre Kunden mit ein paar appetitanregenden Fotos oder Videos. Wer sich damit zufrieden gibt, muss nichts bezahlen, für alle, die mehr wollen wird die Seite dann kostenpflichtig.

Was bieten die Sexseiten im Internet?
Das weltweite Angebot an Sexseiten ist riesig und unüberschaubar und es bietet alles, was sich die erotische Fantasie ausmalen kann, wenn die richtigen Suchbegriffe verwendet werden. Hier kann es nicht schaden, englische Begriffe einzugeben, das vergrößert in der Regel das Angebot. Die einzelnen Seiten haben unterschiedliche Angebote für Ihre Kunden. Weit verbreitet sind Porno-Videos zu allen nur erdenklichen sexuellen Spielarten, die gegen Gebühr heruntergeladen werden können. Live-Chats mit Cam-Girls, die die Wünsche ihrer männlichen Kunden bedienen oder auch die Möglichkeit, Kleinanzeigen einzustellen, um live Sexkontakte zu finden. Manche Anbieter haben auch einen Escort Service, bieten Telefonsex oder Chats, in denen erotische Träume für Menschen wahr werden, die den Fantasien lieber eigenes Gesicht geben.

Bekommt man besseren Cybersex wenn mehr Geld investiert wird?
Diese Frage kann sich jeder Besucher von Sexseiten im Internet nur selbst beantworten. Es kommt immer darauf an, ob das, was er sucht, um seine erotischen Fantasien anzuheizen und zu befriedigen kostenlos zur Verfügung steht. Ist das der Fall, wäre es wenig sinnvoll, Geld für Dienstleistungen zu investieren, die gratis zur Verfügung stehen. Wer im kostenlosen Bereich nicht findet, was er sucht, hat eine riesige Auswahl an erotischen Dienstleistungen zu den unterschiedlichsten Preisen. Dabei muss natürlich beachtet werden, dass alle Frauen, die als Cam Girls oder in Sex Chats arbeiten, damit Geld verdienen möchten und deshalb mit allen Mitteln versuchen, ihre Kunden so lange wie möglich zum Zuschauen oder Chatten zu animieren. Bei den Preisen, die dabei pro Minute oder pro Message anfallen, wann es teuer werden, bis der Kunde sein Ziel erreicht hat. Oft wäre es preiswerter, ein entsprechendes Pornovideo herunterzuladen, der live-Kontakt mit den Sexarbeiterinnen im Internet hat jedoch seinen ganz speziellen Reiz.

Cybersex oder doch lieber Sex zum anfassen?
Beide Spielarten der Erotik haben ihre Vor- und Nachteile, oft ist es eine Kombination von beiden Angeboten, die das Sexleben eines Mannes besonders lebenswert macht. Da viele Sexseiten sowohl online Sex als auch die Möglichkeit bieten, Frauen oder Männer für reale Sex-Treffen kennenzulernen, kann sich jeder aussuchen, wie weit er in dieser Beziehung gehen möchte. Reale Sextreffen sind oft preiswerter als eine ausgiebige Session mit einem attraktiven Cam Girl. Wer Pech hat, findet seinen Realsexpartner weniger attraktiv als gedacht und läuft Gefahr, dass der andere mehr sucht, als nur ein flüchtiges Abenteuer. Auf der anderen Seite ist die Aussicht, auf diesen Seiten mehr als Sex zu finden, sehr gering. Alle Männer, die davon träumen mit der Traumfrau aus dem Cam Chat eine Beziehung einzugehen, können davon ausgehen, dass sie keine Chance haben, auch wenn sie tausende von Euros bei dem Cam Girl ihrer Träume lassen. Viel Geld für die erotischen Dienstleistungen im Internet zu investieren bringt durchaus zum Orgasmus aber in keinem Fall zu einer Beziehung. Wer nach Zuneigung oder Liebe sucht, ist auf den Sexseiten falsch. Wer erotischen Spaß, abwechslungsreichen Sex und die Erfüllung erotischer Fantasien sucht, findet auf den Sexseiten, was er braucht, sollte aber darauf achten, nicht mehr auszugeben, als sein Budget erlaubt.